Bayernliga Tabelle

Leider lief es für uns am zweiten Heimkampf in der Bayernliga nicht besonders gut. Außer ein paar Einzelpunkte ließ sich für uns nichts holen.

Parsdorf : Poing (1:4)

Vormittags trafen wir unsere Nachbarn aus Poing. Ingo Schweinsberg ließ unseren Gerhard Hebler keine Chance (358:376). Auch Walter Kiffe der für den abwesenden Anton Kobler einspringen musste hatte mit über 10 Ring Abstand keine Chance.
Nur Alexander Bechthold besiegte seinen Gegner Constantin Veitl (357:342) und holte so unseren einzigen Einzelpunkt.

Parsdorf : Tading (2:3)

Deutlich knapper gings am Nachmittag zu. Lange war nicht klar welche Position jetzt für wen Punkte holen kann. Zuletzt ging uns jedoch etwas die Luft aus.
Gerhard Hebler kompensierte seine morgentliche Form mit 371:352 Ringen
und holte zusammen mit Bernd Obkirchner (350:355) die einzigen Einzelpunkte. Den dritten Punkt, der den Sieg bedeutet hätte, konnte leider keine Paarung mehr einfahren, auch wenn es mehrmals sehr knapp war.

Nach nur 4 Wettkämpfen finden wir uns mit marginalem Abstand zu den Abstiegsplätzen wieder. Aber die Saison hat auch gerade erst angefangen.
Wir drücken unseren Schützen noch die Daumen für eine erfolgreiche weitere Saison.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Beitragsnavigation